Das 9er Jahr 2016

 

Das Jahr 2016 ist ein 9er Jahr ~~ 2+0+1+6 = 9. Die 9 steht für den Abschluss von einer seit längerem Zeitraum durchlaufenden Entwicklung.
Sie beinhaltet ebenso die dreifache 3, das entspricht auf jeder Ebene *unten-mitte-oben* ein harmonisch ausgeglichenes Feld, welches zu erreichen gilt.

 

Alles was durch die vorhergehenden Zyklen nicht mehr zum Ausgleich dient, wird entlassen. So kommt Ordnung in das Chaos. Vorrangig betrifft dies vor allem Beziehungen und die Kommunikation. Mars ist der Planet welcher dieses 9er Jahr hindurch färbt. Er schenkt Durchsetzungskraft, Ausdauer und Pioniergeist.


So können zuerst die Unstimmigkeiten in einem selbst mit starkem Willen behoben werden. Erst dann ist es sinnvoll, die übrig gebliebenen Unstimmigkeiten in den Beziehungen zu klären. Mit der Kommunikation ist in erster Linie die eigene innere Stimme vorrangig zu beachten, nach dieser sich das Chaos durch und durch lichten wird.    


Dies ist auch gut mit dem 9. Trumpf aus dem Tarot = Eremit zu sehen.
Durch Rückzug in einen selbst wird das eigene Licht gefunden. Auch sollte in den Beziehungen zu dem Umfeld Misstimmigkeiten zügig mit Verständnis zum anderen angesprochen werden, um etwaige Stauungen der Emotionen zu vermeiden, wodurch gerne aus einer Mücke ein Elefant wird. So bietet sich dieses Jahr an, konstruktive Kompromisse und ein neues Gefühl der Verbundenheit zu finden.

 

Euch allen wünsche ich einen sehr guten Start in dieses Jahr.
Das Leben ist ein Geschenk - macht das Beste daraus.

 

    von Herzen
© SonLeFa