Der Pluto ist ein Mysterium für euch Menschen. Er trägt die uneingeschränkte Macht in sich, die Selbstschöpfung vollkommen zu leben. Diese Macht drängt euch Menschen dazu, euer Potential durch Transformation zu entfalten.

Die Transformation beginnt in eurem Unterbewusstsein und drängt euch in die für euch wichtige Richtung. Dies passiert sehr oft durch im Außen erfolgte Situationen. Je mehr ihr euch eurer eigenen Macht bewusst werdet, desto mehr erkennt ihr die Umgestaltung in euch selbst, so dass die äußeren Umstände weniger drastisch auftreten müssen.

Hauptursache für diese drastischen Umstände im Außen liegt in eurer Angst vor euch selbst und die weitere Angst von euch, sich dieser zu stellen.

 

Der tiefe Blick in euer wahres Selbst lässt Pluto zu einem inneren Heiler und so auch zu einem Heiler im Außen werden. Das ist die tiefe Liebe zu dem wahren Selbst, das wenn erblüht eine gewaltige Macht (der Liebe) gebiert, die für eure Selbstschöpfergabe ausschlaggebend ist.

 

Durch die Enthärtung der Dualität im Außen, die durch die von euch immer mehr praktizierte Innenschau unterstützt wird, kann die umwälzende Kraft von Pluto bis an euren innersten Kern wirken und euer reines Potential freilegen.

Sobald ihr den Pluto als euren Heiler willkommen heißt, ist der Weg in eure eigene liebevolle Freiheit offen.

 

Durch die immense tiefwirkende Kraft von Pluto unterstützt er alle Heilmethoden, die auf / mit Pflanzen, Kristallen,

Farben und Klängen beruhen. In diesem Falle gilt - je tiefer, desto feiner müssen die Dosen der Mittel sein.

 

Pluto im Element Feuer:

Blut, Leber, Nieren

 

Pluto im Element Luft:

Nase, Augen, Haut, Ohren, Gehirn

 

Pluto im Element Wasser:

Geschlechtsorgane, Füße, Magen, Drüsen

 

Pluto im Element Erde:

Knochen, Sehnen, Muskeln, Nägel, Zähne

 

Pluto in Verbindung mit anderen Planeten unterstützt deren Wirkung um ein Vielfaches. Hier muss die Dosis umso schwächer gestaltet sein, um eine harmonische Wirkung sicher zu stellen.